top of page

Hallo liebe Kunden,

Ich bin auf der Suche nach Modellen für Microneedling-Behandlungen. Für weitere Informationen können Sie mich jederzeit per Mail, WhatsApp oder telefonisch kontaktieren.

PHI - MICRONEEDLING

 

Microneedling zielt auf die Förderung der Mikrozirkulation und die natürlichen Prozesse der Kollagenproduktion und -regeneration ab. Bei der microneedling Behandlung werden zunächst manuell mit einer sterilen Einwegnadel an den ausgeprägten Falten Mikro-Punktionen gesetzt und mit dem Phi Needle Pen System die flächigeren Gesichtshautbereiche bearbeitet.

Mikronadeln durchdringen die Haut bis in die Tiefe von 0,2 - 0,75 mm. In der Regel ist die Behandlung schmerzfrei.

Während der Behandlung wird ein speziell hierfür entwickeltes und patentiertes Gel auf die Haut aufgetragen und unmittelbar von ihr aufgenommen.

ANWENDUNG UND WIRKUNG

 

Diese Methode wird angewandt zur Hautstraffung, -verjüngung, zum minimieren der Porengröße und zur Wundheilung, verbessert Falten und feine Linien sowie Dehnungsstreifen, behandelt Alopezie und erzielt besonders gute Ergebnisse bei der Entfernung antrophischer Akne Narben. Wird verwendet für die nicht chirurgische Halsstraffung, ebenso für die Entfernung von Hautunreinheiten.

Die Ergebnisse werden etwa 24 Stunden später sichtbar und halten für einige Monate an. Um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen wird die Behandlung bis zu 3 mal im Abstand von 10 bis 14 Tagen wiederholt.

INDIKATION FÜR PHI-ION Plasma Pen

 

Bei der Phi-Ion Behandlung werden mit dem Phi-Ion Pen winzige Punkte entlang der Spannlinien ( Spaltlinien ) der Haut gesetzt. Dieser Prozess löst eine sofortige Kontraktion und Straffung der Hautfasern aus und erzeugt einen glättenden, remodellierenden und verjüngenden Effekt. Hierbei macht der Phi-Ion Pen sich den Plasmazustand von Materie zu Nutze.

Das Prinzip beinhaltet die Ionisierung von Gasen aus der Luft, um eine mikroelektrische Entladung zu bewirken, die eine Sublimation der überschüssigen/ erschlaffen obersten Hautschicht verursacht. Es ist minimal-invasiv und wirkt sich nicht auf die tieferen Hautschichten aus. 

Diese Methode kann angewendet werden, um spezielle Problembereiche der Haut zu behandeln, ohne das umliegende Gewebe zu beschädigen oder unerwünschter Hitze auszusetzen.

Phi-Ion ermöglicht eine nicht-chirurgische Blepharoplastik (Lidstraffung) und wird verwendet für die Straffung ausgeprägter Falten, wie z.B. Krähenfüße, Nasolabialfalte, Marionettenfalten, Zornesfalten. Diese revolutionäre Methode ist in der Lage, Verfahren durchzuführen und Ergebnisse zu erzielen, die mit denen der kosmetischen Chirurgie vergleichbar sind: Lidkorrektur, Halsstraffung, Akne Narben, Dehnungsstreifen, Linien und Falten, Krähenfüße, Marionettenfalten, Altersflecken, etc.

Eine Behandlung ist für gewöhnlich ausreichend, um die gewünschte Ergebnisse zu erzielen. Nach 1 Monat findet ein check-up Termin statt, bei dem überprüft wird, ob eine zusätzliche Behandlung notwendig ist. Die Ergebnisse halten voraussichtlich mindestens 9 Monate an.

bottom of page